Seifenblasen bekommen ihren Blog

Hallo Freunde der fliegenden Blasen,

Vor etwa 2 Monaten bin ich auf dem Grünanlagen-Festival in Hamburg auf etwas aufmerksam geworden, mit dem wir alle aufgewachsen sind. Inmitten der Menge stand ein Mädchen, das mit einer Seifenblasenpistole Bubbles in die Luft schoss. Das tolle: Jeder Festivalgänger konnte den Seifenblasen-Strahl sehen und? Lächelte.
Schon erstaunlich, was diese simplen Dinger mit uns machen. Innerhalb kürzester Zeit werden wir in unsere Kindheit katapultiert und an die schöne unbekümmerte Zeit erinnert.

In diesem Blog werden ich davon berichten wie Bubbles die Welt glücklicher machen. Immer und überall.

Seid gespannt!
Bubbleapap.

Advertisements